News

Herzlich willkommen bei den Green Yards

3 Mädels, alle drei Mitglieder des erfolgreichen Pop- und Gospelchores "Prayers & Preachers" aus Bremerhaven - an sich nix Besonderes. Auch eine Menge ausgezeichneter Solisten haben die "P&P" zu bieten.

Aber die Green Yards sind dann doch schon was Besonderes. Benannt nach dem Stadtteil, in dem die P&P proben, stehen Jaqueline, Jo und Lea als jüngste Solisten des Chores für Soul, Jazz und RnB weit weg von Kiddie-Pop und Kommerz. Auch wenn die drei noch sehr jung (11 und fast 12 Jahre) sind, sie möchten ernst genommen werden und präsentieren sich und ihre Musik dementsprechend auf einem ernstzunehmenden Niveau.
1 003
Niedlich möchte keiner von ihnen sein. Und sie werden beweisen, dass man auch so jung schon eine Menge Format haben kann...

4 Kommentare Viv am 7.12.07 17:26, kommentieren

Soul zum 45. Geburtstag

Am 15.12.2007 j?hrt sich der Geburtstag der Milchbar in Bremerhaven zum 45. Mal. Das ist schon was Besonderes - ein Caf? wie dieses ist deutschlandweit schon einmalig. Generations?bergreifend kann man dort in diesem hippen Umfeld seine Milch schl?rfen, seinen Bagel essen oder eben auch schon mal einen Nachmittag "Mensch ?rgere dich nicht" spielen.

Die Green Yards werden gratulieren: Am 15.12.2007 um 11 Uhr. Also Fr?hst?ck essen gehen und genie?en!

greenyards am 7.12.07 17:45, kommentieren